Shopping in Europa: wie viel Zigaretten und Kaffee darf ich mitbringen?

Wer in Europa unterwegs ist, wird hier gerne einkaufen gehen. Oftmals stellt man während des Urlaubes fest, dass z.B. Alkohol oder Zigaretten im Ausland günstiger sind, als es in der Heimat der Fall ist. Wer im Urlaub in Holland z.B. Kaffee kaufen möchte, wird feststellen, dass dieser ebenfalls günstiger ist, als es in Deutschland der Fall ist.

Je nachdem, wo der Urlaub gemacht wird, gibt es unterschiedliche Preise. Zigaretten sind zum Beispiel in Kroatien, aber auch im benachbarten Belgien deutlich günstiger, als es in Deutschland der Fall ist. Hier liegt der Gedanke nahe, Tabak oder Zigaretten aus dem Urlaubsland mit nach Deutschland zu nehmen, um Geld zu sparen. Zu beachten ist dabei jedoch, dass es vom Zoll bestimmte Freimengen gibt, die zu beachten sind. Auch wenn eine Schachtel Zigaretten umgerechnet in Kroatien z.B. nur 3 Euro kostet und in Deutschland 6 Euro und mehr ist genau zu wissen, wie viele Zigaretten aus dem EU Ausland ohne Abgaben mitgebracht werden dürfen.

Informationen vom Zoll: http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Reisen-innerhalb-der-EU/Steuern/Genussmittel/genussmittel_node.html

Grundsätzlich ist es erlaubt, dass eine gewisse Menge an Zigaretten aus dem EU Ausland mit nach Deutschland gebracht werden darf. Fakt ist, dass die Limits aber eingehalten werden sollen, da sonst eine Steuernachzahlung droht, bzw. Abgaben und ggf. Strafen zu zahlen sind.

Wir haben die Zahlen für Zigaretten, Kaffee und Co von der Seite des Zolls entnommen. Es ist zu empfehlen, dass diese Seite immer wieder als Quelle aufgerufen wird, um die aktuellen Zahlen zu erhalten. Anbei eine Übersicht:

Wie viele Zigaretten darf ich mit nach Deutschland bringen (aus dem EU Ausland)?

  • Zigaretten: bis 800 Stück
  • Zigarillos: bis 400 Stück
  • Zigarren: bis 200 Stück
  • Rauchtabak: bis 1 kg

 




 

Wie viel Kaffee darf ich aus dem EU Ausland mit nach Deutschland bringen?

  • Kaffee: bis 10 kg je Person
  • Kaffeewaren: bis 10kg je Person

Wie viel Alkohol darf ich aus dem EU Ausland mit nach Deutschland bringen?

  • Bier: bis 110 Liter je Person
  • Schaumwein: bis 60 Liter je Person
  • Spirituosen: bis 10 Liter je Person
  • Alkopops: bis 10 Liter je Person
  • Sherry, Portwein und Marsala: bis 20 Liter je Person

Wer 2017 oder 2018 einen Shopping Trip plant, sollte dies in jedem Fall berücksichtigen. In der Regel werden im Ausland entsprechende Produkte direkt beworben, wenn sie deutlich günstiger sind, als es in Deutschland der Fall ist.

Zu beachten ist, dass es natürlich auch Kontrollen an den Grenzen gibt. Es ist wichtig zu wissen, dass Strafen auf einen zukommen, wenn die entsprechenden Mengen überschritten werden. Fakt ist, dass es auch bei Flugreisen entsprechend wichtig ist, dass die Freigrenzen bekannt sind und jeder genau weiß, wie viel er ohne Abgaben einführen darf.