Ratgeber Shopping – was bietet die Metropole Hamburg?

Die Shopping Metropole Hamburg ist bei vielen Urlaubern und Touristen sehr gefragt. Wer sich in der Hansestadt umschaut wird feststellen, dass es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten gibt. Ob normaler Supermarkt, oder Einkaufszentrum sowie Outlet Center. In der Stadt am Wasser gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.

Shopping in Hamburg – edle Shoppingmeile Jungfernstieg

Der Jungfernstieg an der Binnenalster zählt bei den Touristen und Urlaubern zu den beliebtesten Shoppingmöglichkeiten in Hamburg. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, wie mit der U-Bahn oder aber auch mit dem Bus ist er bestens angebunden. Gelegen an der Binnenalster bietet sich in Hamburg eine mehr als schöne Kulisse zum Einkaufen und das praktisch an jedem Wochentag. Hier gibt es hochwertige Bekleidungsgeschäfte sowie z.B. Juweliere oder Geschäfte, in denen Luxusuhren gekauft werden können. Der Jungfernstieg ist bereits seit vielen Jahrzehnten eine der besten Adressen in der Hansestadt Hamburg. Wer für einen Tagesausflug oder für ein langes Wochenende in die Stadt kommt, muss hier in jedem Fall vorbeischauen und sollte sich hier einmal umschauen. Fakt ist, dass Hamburg in jedem Fall bei Shopping Touristen sehr hoch im Kurs steht.

panorama-foto-von-hamburg

Hamburg

Wer sich über die Shopping-Angebote in Hamburg informieren möchte, kann dies vorab über das Internet tun. Zahlreiche Shops und Prospekte werden online zur Verfügung gestellt. Somit bekommt man schnell einen Überblick darüber, was gerade wo in Hamburg im Angebot ist und wahrgenommen werden kann.

Was bietet Hamburg noch?

Die Hansestadt Hamburg bietet nicht nur Shopping Fans, sondern auch Kulturfans eine Menge. Die Elbphilharmonie zählt zu den derzeit gefragtesten Sehenswürdigkeiten und wurde nach vielen Jahren Bauzeit fertiggestellt. In Hamburg kann man natürlich auch auf dem Wasser eine Menge erleben. Eine Rundfahrt durch den Hamburger Hafen, die Binnen Alster und auch die Außenalster können sich sehen lassen. Natürlich darf auch die Hamburger Reeperbahn nicht fehlen, wenn man sich in der Hansestadt umschaut. Ein Besuch der Herbertstraße gehört für Herren ebenfalls dazu – eine Kultstraße, die für Frauen tabu ist.

Die Stadt Hamburg bietet auch sportlich einiges. Der kultige Fußballverein St. Pauli, der im gleichnamigen Stadtteil beheimatet ist zählt ebenso zur Stadt, wie es beim großen und weltbekannten HSV der Fall ist.

Wer es etwas eleganter mag und die schicken Seiten von Hamburg sehen möchte, der sollte auf einen Tagesausflug nach Hamburg Blankenese fahren. Große Villen mit eigenem Security Dienst, das Hamburger Treppenviertel sowie als auch der Strand am Ufer der Elbe mit einer kleinen Gastronomie ist sehr zu empfehlen und kann sich sehen lassen. Hier kann man sich abseits vom Trubel der Stadt erholen und die Natur genießen – am besten beim malerischen Blick auf die Elbe und den gegenüber liegendem Hafen.

Musicals und Unterhaltung – König der Löwen nach wie vor gefragt!

Das Musical König der Löwen wird nach wie vor in der Hansestadt Hamburg aufgeführt. Hier zählt es zu den beliebtesten Muscials überhaupt und zieht jedes Jahr tausende Besucher in die Stadt. Dieses Musical sorgt bereits seit vielen Jahren für einen großen Andrang und dafür, dass die Gäste meist ein ganzes Wochenende hierbleiben. Anzumerken ist, dass allein die Anreise zum Musical besonders viel Spaß macht und ein einzigartiges Erlebnis darstellt.