Outlet Center und Shopping am Gardasee 2017 – welche Adressen lohnen sich?

Der Lago di Garda zählt zu den bekanntesten und größten Seen in Italien und tausende Urlauber aus Deutschland, Italien sowie der Schweiz und Österreich besuchen ihn gerne. Jedes Jahr möchten die Urlauber am Gardasee und in der Umgebung auch etwas erleben und so sind Shopping Center und Outlet Center eine willkommene Möglichkeit, um im Urlaub einkaufen zu gehen.

Nicht nur Lebensmittel und Produkte vom Wochenmarkt sind gefragt, sondern auch italienische Mode. Lederwaren wie Schuhe, Jacken und Gürtel werden in Italien besonders gerne gekauft.

shopping-urlaub-am-gardasee

Shopping-urlaub-am-gardasee

Outlet Shopping am Gardasee – wo kann in Italien gut eingekauft werden?

Wer am Gardasee unterwegs ist, reist meist mit dem Auto an und kann somit die Shopping Center und Outlet Center sehr gut erreichen. Viele von Ihnen bieten kostenfreie Parkplätze und liegen in der unmittelbaren Nähe zum Gardasee. Zu den bekannten Shopping Möglichkeiten rund um den Gardasee zählt zum Beispiel das „International Stephy“, welches sich nördlich von Affi in der Nähe von Caprino Veronese befindet.

  • Name: International Stephy
  • Adresse: Via Monte Baldo, 51, 37013 Caprino Veronese VR, Italien
  • Telefon: 0039-045-724-1251
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa 09-19.30 Uhr, So 09-12.30 Uhr und 14.30-20 Uhr
  • Internet: http://www.stephy.it/

In diesem Outlet gibt es schon seit vielen Jahren italienische Mode. Vor allem Sportmode (Segeln, Fußball, Golf etc.) wird angeboten und es gibt sehr viele Schuhe zur Auswahl. Die Preise sind teilweise deutlich unter dem UVP des Herstellers. Gerade in der Hauptsaison ist das Outlet auch am Wochenende sehr gut besucht.

Am südlichen Gardasee gibt es einige Shopping Möglichkeiten in Italien. Wer sich bei Lazise aufhält, kann hier ebenfalls sehr gut einkaufen gehen.

  • Name: Olip Factory Outlet
  • Adresse: Via Confine, 13, 37017 Colà, Lazise VR, Italien
  • Telefon: 0039-045-646 3111
  • Öffnungszeiten: Mo-So von 09.30 bis 19.30 Uhr
  • Internet: https://www.olipoutlet.com/

In dem Olip Outlet gibt es zahlreiche Modeartikel sehr günstig zu kaufen. Gerade Schuhe können mit guten Rabatten erworben werden. Hinzu kommt, dass Modelle angeboten werden, die so in Deutschland zum Teil nicht zu bekommen sind.

malcesine-am-gardsee-erleben

Malcesine-am-gardsee-erleben

Auch in Bussolengo auf dem Weg vom Gardasee nach Verona kann gut eingekauft werden. Sehr gut mit dem Auto zu erreichen liegt hier ein Outlet Center, in welchem perfekt italienische Mode eingekauft werden kann.

Jacken, Rucksäcke, Sport und Outdoor Bekleidung und viele andere Produkte können hier erworben werden. Wer am Gardasee seinen Urlaub verbringt, kann ohne Probleme auf dem Weg nach Verona hier einkaufen fahren.

Supermarkt und Geschäfte in einem – das Affi Shopping Center in Affi an der E45 (Autobahn)

Wer zum Gardasee nach Garda, oder aber auch nach Bardolino fahren möchte, der wird sich darüber freuen, dass er in der Nähe der Autobahnabfahrt Affi sehr gut einkaufen kann. Unmittelbar von den Kreisverkehren an der Abfahrt zu sehen befindet sich das Grand’Affi Shopping Center. Hier können nicht nur Lebensmittel sondern viele andere Dinge des täglichen Bedarfs und darüber hinaus eingekauft werden. Auch Mode wird hier angeboten.

  • Name: Grand’Affi Shopping Center
  • Adresse: Località Canove, 1, 37010 Affi VR, Italien
  • Telefon: 0039-045-723-5607
  • Öffnungszeiten: Mo-So von 9 bis 21 Uhr
  • Internet: http://www.grandaffi.it/site/de/

Es gibt zahlreiche Parkplätze, die kostenfrei genutzt werden können. Insgesamt mehr als 80 Geschäfte befinden sich laut Information auf der Homepage des Shopping Centers in dem Komplex.

ausblick-auf-den-lago-di-garda

Ausblick-auf-den-lago-di-garda

10 Tipps zum Thema Shopping am Gardasee in Italien

Wir nennen 10 Tipps rund um das Thema Shopping am Gardasee. Hier kann jede Menge eingekauft werden und je nach Stadt und Region sind auch lokale Produkte eine gute Möglichkeit, z.B. ein Geschenk aus Italien mitzubringen.

  1. Shopping ist auch am Sonntag dank flexibler Öffnungszeiten möglich
  2. Shopping ist ideal auch bei schlechtem Wetter, da das Einkaufszentrum überdacht ist
  3. Der Wochenmarkt findet von Mo-Sa in zahlreichen Orten statt (teilweise parallel)
  4. Lederwaren sind in Italien teilweise preiswerter als in Deutschland
  5. Bardolino Weine sind beliebte Mitbringsel
  6. Viele Geschäfte haben Mittags eine Siesta
  7. Das Shopping Outlet am Brenner auf dem Weg zum Gardasee ist zu empfehlen
  8. Käse, Gemüse und Obst schmecken frisch vom Bauern oder Markt besonders gut
  9. Die Gardasee Forelle kann nur hier gegessen werden
  10. Zahlreiche Shopping Center bieten kostenfreie Parkplätze

Infos zum Wochenmarkt: http://www.hotelzimmer-gardasee.de/wochenmarkt-termine-am-gardasee/

Das Thema Shopping wird am Gardasee großgeschrieben und es gibt jede Menge guter Einkaufsmöglichkeiten. Grundsätzlich sollte darauf geachtet werden, wo eingekauft wird und vor allem wann. In der Hauptsaison ist der Wochenmarkt zum Beispiel am mittags mehr als gut besucht, so dass es schon mal sehr voll werden kann. Sehr schöne Zeiten für den Urlaub am Gardasee sind die Monate Mai sowie September – angenehm warmes Wetter und nicht so viel los wie in der Hauptsaison.