2017 in Düsseldorf Shoppen – von der KÖ bis zum Wehrhahn

Die Landeshauptstadt Düsseldorf zählt mehr als eine halbe Millionen Einwohner und ist bereits seit vielen Jahrzehnten für Mode und andere Shopping Erlebnisse bekannt. Gelegen am Rhein ist die Landeshauptstadt NRWs bestens zu erreichen. Sie verfügt über einen der größten Flughäfen in Deutschland und ist somit in Europa bestens angebunden. Auch der öffentliche Nahverkehr mit Bus, Straßenbahn und U-Bahn trägt dazu bei, dass in Düsseldorf viel schnell erreicht werden kann. Wer Shoppen gehen möchte, findet in der Innenstadt Düsseldorfs jede Menge Geschäfte: Von der großen internationalen Kette bis hin zur kleinen feinen Boutique gibt es vieles, was die Shopping Touristen sich wünschen.

gassen-in-der-duesseldorfer-altstadt

gassen-in-der-duesseldorfer-altstadt

Wo kann ich 2017 gut in Düsseldorf Shoppen gehen?

Wer in der Landeshauptstadt Düsseldorf 2017 einkaufen gehen möchte, findet im Zentrum sehr viele große Warenhäuser entlang der Straße „Am Wehrhahn“, welche sehr zentral gelegen ist. Von hier aus geht es zu Fuß binnen weniger Minuten zur Düsseldorfer Altstadt. In der Altstadt gibt in der Fußgängerzone jede Menge zu erleben. Zahlreiche Geschäfte, die vor allem am Wochenende gut besucht sind, können hier zum ultimativen Shopping Kick besucht werden.

Zwischen der Innenstadt in Düsseldorf am Wehrhahn und der Düsseldorfer Altstadt gibt es natürlich noch die Kö, bzw. Königsallee, auf welcher es heute diverse Shopping Möglichkeiten gibt. Das Einkaufszentrum „Sevens“ zählt zu den bekanntesten Adressen der Luxus Shopping Meile in Düsseldorf, welche auch 2017 wieder sehr gefragt sein wird.

Shopping und Party in Düsseldorf – 2017 in der Altstadt kein Problem

Die Düsseldorfer Altstadt ist längst nicht nur zum Shoppen beliebt, sondern für viele Menschen auch sehr gefragt wenn es darum geht, dass zum Beispiel gefeiert wird. Gerade am Abend gibt es einige Discotheken und Clubs, die sich auf die Gäste freuen und nicht nur am Wochenende, sondern auch am Mittwoch Abend ist in der Altstadt jede Menge los.

Tipp: Entlang der Bolker Straße in Düsseldorf gibt es sehr viel zu erleben. Zahlreiche Restaurants sowie Discotheken und Bars zieren das Straßenbild. Gerade in den Abendstunden kann hier einiges erlebt werden, am Wochenende wird die Bolkerstraße regelmäßig von Touristen, Partyvolk und Menschen aus der Stadt heimgesucht.